(c) 2017 Gudrun Beck

Danny   
Danny hatte mit 260 g einen guten Start. Er lag damit im Mittelfeld unseres D-Wurfes, in dem er bislang auch geblieben ist. Er war von Anfang an kein Kostverächter und ließ sich brav mit dem Babyfläschchen und Welpen-gerecht veränderter Spezialmilch zufüttern. Er macht einen ruhigen, fröhlichen Eindruck.