(c) 2017 Gudrun Beck

Unsere F-Wurf-Collie-Welpen    Seite
1 von 3
Hier möchte ich meine 6 F-Wurf-Colliewelpen vorstellen.

Am 1. Dezember waren Fox Lions F-Wurf-Collie-Welpen das erste Mal beim Tierarzt. Die 1. Collie-Augenuntersuchung ist mit 6 Wochen dran. Alle 12 Äuglein wurden als fehlerfrei eingestuft. Neben CEA (Collie Eye Anomalie) gibt es eine ganze Reihe von Defekten, die jetzt schon hätten erkannt werden können. Jeder Welpe hat nun auch einen implantierten Transponder (Mikrochip).

Mit 4 Wochen wiegen die ersten über 2 kg. Es ist mir jetzt bereits möglich, das Welpenrudel quer über die Terrasse zu mir heran zu rufen oder mit ihnen gemeinsam aus dem Haus hinaus so weit zu laufen. Dabei ist die Kleinste durchaus nicht das Schlusslicht - im Gegenteil: Gerade Felice erreicht mich oft freudig-aufgeregt als erste.

Sie wiegen mit fast 4 Wochen alle deutlich über 1 kg und haben sich zu temperamentvollen kleinen Entdeckern entwickelt. Alle 6 sind gut auf die Beine gekommen, haben ihre Augen schön weit auf und die ersten Milchzähnchen, mit denen sie anfangen, unsere Innenausstattung und alles, was herumsteht, zu zerlegen, denn, sie werden jetzt zu dieser Jahreszeit überwiegend im Haus gehalten. Sie melden bereits, wenn sie ihr Geschäft zu verrichten vorhaben. Frauchen muss sich dann ranhalten, sie an die dafür vorgesehenen Stellen zu befördern. Je nach Nahrungsaufnahme über den Tag kann das schon mal nächtliches Aufstehen im 2-Stunden-Rhythmus bedeuten.