(c) 2022 Gudrun Beck

Clairence    Seite
2 von 2
Hallo Gudrun,

auf diesem Wege möchten wir uns bei Dir noch einmal ausdrücklich für diesen lieben Kerl bedanken. Clairence bringt (man mag es bei einem 4,5 Monate jungen Welpen nicht glauben) Ruhe in unser Rudel. Unser zimperlicher und wegen der Hitze und einem Herzdefekt geschorener Collierüde Buddy ist entspannt. Ein großes Dankeschön für Deine fabelhafte Vorabeit mit neun Wochen "Sitz", Ausflug in den Baumarkt und zu den Harzer Peitschenknallern, konsequente Komandos, Welpenschule ect.. Clairence ist ein ruhiger Welpe. Er hört schon sehr gut. In der Welpengruppe hat er unsern Schutz gesucht den Schutz des Rudels, obwohl er erst 5 Tage bei uns war. Deine Tips in Bezug auf die Eingewöhnung ins Rudel waren ein Segen. Ich erwähne hier extra, dass Buddy Chandra und Clairence angegriffen hatte, als wir euch besucht haben und nun schaut euch alle die Fotos an. Heute ist Clairence 1 Woche bei uns. Eine "Hundeerzieherin" riet uns bei so einer Bestie vom Welpen ab. Selbst zu unserer Ida (reinrassiger Mallorcamix) hat Buddy kein solch nahes Verhältnis er ist eher ein "Rühr mich nicht an". Vielen, Vielen Dank an Deine Liebe, Mühe, Verantwortung und Deinen Wunsch wirklich gute Hunde zu züchten, Hut ab!