(c) 2022 Gudrun Beck

Leira    Seite
2 von 3
18.7.2013: Folgende Mail erreichte mich spät abends:

"Hallo Gudrun,

die Welpen sind da, alle neune. 6 darksable, 3 Tricolor, die m.E. auch die größeren sind. Als erstes kam ein Leichtgewicht von 164 g, Mädchen dark sable, sofern ich mich nicht verwogen habe, aber sehr lebendig. Die anderen haben Gewichte zwischen 206 und 261 g, bis auf den letzten Welpen, der ein echter Brummer war: 326 g. Die Geburt setzte ca. 17:00 ein, als ich schon an einen Aprilscherz Leiras glaubte. Zuerst kam eine wassergefüllte Blase. Jetzt gehts doch los, schoss es mir durch den Kopf und dann kam schon das erste Mädchen hinterher. Leira hat alles souverän gemacht.

Sicherheitshalber habe ich aber doch nach den ersten drei Welpen einen Tierarzt angerufen. Als er kam war das vierte schon da und während er da war kam das fünfte.

Beendet war alles um 20:38 als Nummer neun es schließlich geschafft hatte. Das erste Mädchen soll Anisette heißen, sie ist ein kleine Prinzessin. Es gibt noch ein ähnliches Mädchen, das Abby heißen soll. Nummer neun hat noch keinen Namen. Da ich versäumt habe das Geschlecht aufzuschreiben, wird das wohl erst morgen was, wenn ich sie mir alle nochmal näher betrachte.

Ganz herzliche Grüße von einer welpenvernarrten Carmen"