(c) 2017 Gudrun Beck

Unsere Collie-Welpen    Seite
2 von 5
Unsere Colliewelpen werden im 14-Tage-Rhythmus entwurmt, beginnend im Alter von 14 Tagen. Mit 6 Wochen werden sie auf CEA und andere Augenkrankheiten und Entwicklungsstörungen untersucht.

Wir freuen uns, wenn unsere Nachzucht auch selbst erfolgreich zur Zucht eingesetzt wird. Der jüngste Collie-Deckrüde unseres Rudels, Fox Lions Norvin, dark sable mit sehr schönem Rot-Anteil, hat die Genotypen MDR1 +/+, DM/N und CEA/N .

Der ganz besonders schöne und liebenswürdige tricolor-farbene Collie-Deckrüde Fox Lions Drago, den wir bei uns im Rudel haben, hat die Genotypen DM N/N, MDR1 +/-, CEA/N.

Der dunkel-zobel-farbene Collie-Deckrüde Fox Lions Eric ist MDR1 +/+ und mit besten Gesundheitsdaten angekört (= als Deckrüde anerkannt worden). Das gleiche gilt für den tricolor-farbenen Fox Lions Elyas und den dunkel-zobel Fox Lions Herby. Der dunkel-zobel-farbene Collie-Deckrüde Fox Lions Pepsi ist MDR1 +/- und DM/N, sollte also nur Hündinnen belegen, die von beidem reinerbig frei sind.

Unter den Hündinnen war Fox Lions Grace die erste, die werfen durfte. Auch sie bestand ihre Zuchttauglichkeitsuntersuchungen ohne Probleme. Ihr Sohn "White Socks Anouk" ist ebenfalls dark sable und zudem MDR1 +/+. Er hat sich inzwischen als Deckrüde bewährt. Auch Fox Lions Leira hat inzwischen Nachwuchs.