(c) 2017 Gudrun Beck

Leira    Seite
1 von 3
9.9.2013: Die Augenuntersuchung der 9 Welpen von Fox Lions Leira und "Fox Lions Drago" ergab NULL Fehler! Weder CEA noch sonst irgendetwas wurde beanstandet.

4.8.2013: Die Welpen entwickeln sich gut. Sie können jetzt die Augen öffnen und sind zum ersten Mal entwurmt.

22.7.2013: Die Welpen zeigen bereits erfreuliche Zunahmen. Im einzelnen liegen mir folgende Beschreibungen sowie Messwerte von gestern und heute vor:

Anisette, 1., dark sable, keine starke weiße Blesse im Gesicht,schmaler weißer Kragen,kurze weiße Stiefel beide Vorderpfoten, 235 g, 250 g

Amber, 2., dark sable, lange Blesse etwas mehr links im Gesicht, 288 g, 342 g

Aina, 3., dark sable, halbe Halskrause, 238 g, 284 g

Anjali, 7., tricolor, einziges tricolor Mädchen, Weiß der Halskrause + Blesse gehen ineinander über, 292 g, 348 g

Abby, 8., dark sable, keine starke weiße Blesse im Gesicht, schmaler weißer Kragen, ein kurzer weißer Stiefel vorne und ein langer am ehesten Leira ähnlich, 251 g, 288 g

Angus, 4., tricolor, weiße breite Blesse im Gesicht, 257 g, 298 g

Aragon, 5., dark sable, weiße Blesse im Gesicht, kleiner als bei Alan, 286 g, 361 g

Alan, 6., dark sable, weiße lange Blesse über ganzes Gesicht, weißer Streifen am Bauch, 290 g, 303 g

Albus, 9., tricolor, größter tricolor Rüde, kleine Blesse im Gesicht, schöner weißer Kragen, 371 g, 440 g