(c) 2017 Gudrun Beck

Harry   
Im Alter von 4 Jahren wurde Harry Papa von 4 Pyrenäen-Berg-Collies. Sie wurden Ende Jan. 2012 geboren. Vermutlich werden sie größer und kräftiger als ihr Papa. Die Mama ist ein Pyrenäen-Berghund. Sie leben auf einem Bauernhof in der Eifel.

Mit fast 2 Jahren misst Harry etwa 67-68 cm Schulterhöhe und 33 kg, womit er eindeutig zu den großen Collies gehört. Er liegt an der Obergrenze des Amerikanischen Standards. Und das, obwohl seine Mama "Fox Lions Ballota" an der Untergrenze des Amerikanischen Standards liegt mit nur 56 cm Schulterhöhe. Auch sein Papa "Aaron of Lionheart" misst weniger, allerdings immerhin 64 cm.

Mit 1-einhalb Jahren wird Harry als anhänglicher, sportlicher und pflegeleichter Hund beschrieben, der sich mit anderen Hunden und Menschen gut verträgt und Herrchen beim Reiten begleitet, während Frauchen ihn in der Arbeit mit psychisch Kranken mit einsetzt.

Harry ist nach Heimbach in die Nordeifel gezogen.

Harry hatte mit 300 g den zweitbesten Start. Er entwickelt sich zu einem sportlichen, verspielten, aber nicht übermäßig triebigen Collie-Jungen.