(c) 2017 Gudrun Beck

Guinness   
Guinness ist nach Amberg in die Oberpfalz gezogen. Als Fox Lions Guinness 7-einhalb Jahre alt war, zog Fox Lions Quirrel zu ihm, Sohn seiner Halbschwester Fox Lions Milana. Obwohl beide unkastriert blieben, hält die Freundschaft auch über die Pubertät des "Kleinen" hinaus an. Guinness wirkt durch seine Gesellschaft wieder jünger und agiler.

Letzter Eintrag aus der Welpenzeit bei uns: Guinness ist wie Grizzly besonders plüschig und langhaarig bei eher kompaktem Körperbau, ähnlich unserem alten Aron. Seine dunkel-grau-braune Farbe verspricht später kräftig fuchsrot zu werden mit deutlichen schwarzen Schattierungen, vielleicht noch etwas dunkler als Aron und Belana. Mit 8 Wochen gehört er eher zu den zurückhaltenden, vorsichtigen Welpen, die nicht gleich als erste den Kontakt zu Fremden suchen. Dabei ist er "seinen" Menschen gegenüber besonders verschmust und anhänglich.

Guinness kam als zweiter mit nur 165 g zur Welt. Er hat eine breite Blesse und eine mächtige, durchgehende weiße Halskrause, in der sich auf der linken Seite ein brauner Fleck befindet, sein besonderes Kennzeichen.